EUROPA 2018-04-16T00:51:05+00:00

EUROPA

Unser Engagement endet nicht an Österreichs Grenzen.

Präsenz zeigen bei den Europäischen Institutionen: Das ist nicht nur für international operierende Unternehmen zentral. Der Impact der Harmonisierungsbestrebungen der Europäischen Union, von digitalem Binnenmarkt über die Energieunion bis hin zur Reform des europäischen Kapitalmarktes ist für ein regionales KMU ebenso zu spüren wie für einen internationalen Großkonzern.

Der unter dem Motto „Better Regulation“ 2010 aufgesetzte reformierte europäische Gesetzgebungsprozess bindet Stakeholder aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft noch intensiver in die Erstellung treffsicherer Richtlinien und Verordnungen ein. Für Unternehmen ist es daher das Gebot der Stunde, sich aktiv in Impact Assessments und Stakeholderkonsultationen einzubringen und die Chance, zur Schaffung europaweit fairer Regeln beizutragen, zu nützen.

Public Interest ist dabei Ihr Partner:

Wir sind sowohl in Brüssel als auch in Straßburg bei den Europäischen Institutionen vertreten. Unser Experten-Team ist mit den Mechanismen der Europapolitik bestens vertraut. Damit tragen wir dazu bei, europäische Lösungen im Sinne unserer Kunden zu finden. Wir bauen Brücken und helfen, in Europa Geschwindigkeit aufzunehmen.

Wir bieten unseren Kunden ein maßgeschneidertes Europa-Programm, dass sich optimal mit deren nationalen Aktivitäten ergänzt:

  • EU-Monitoring

  • Political Audit und European Policy Analysis

  • European Issues Management

  • Strategisches politisches Lobbying

  • Förderungen, Funding & Procurement

  • European Alliance Campaigning

  • European Litigation PR

  • Deal Campaigning